Fashion

Fashion
Fashion

Gewinnspiele

Gewinnspiele
Gewinnspiele

Younique Onlineshop

Younique Onlineshop
Younique Onlineshop

UNBOXING | Pinkbox Dezember 2013

Hey meine lieben Beauties,

ich hoffe, ihr hattet alle schöne Weihnachtstage mit euren Familien und habt euch reich beschenken lassen :)
Was gab es denn bei euch an Geschenken? Ich bin doch so neugierig :)
Was es bei mir gab, könnt ihr auf meinem Instagram-Account sehen.

So, nun, so kurz vor Jahresende möchte ich euch noch gern die Inhalte der Pinkbox Dezember 2013 und der Glossybox Dezember 2013 zeigen.

Beginnen werde ich mit der Pinkbox :)


 
Es ist schon wirklich immer wieder schön, die Boxen voller Vorfreude auspacken zu dürfen :D

Hier seht ihr nun den Inhalt im Überblick:
 

Über das Tetesept Schaumbad "Goldschatz" habe ich mich wirklich gefreut und ich musste etwas schmunzeln.
Kurz bevor ich die Box bekommen habe, habe ich nämlich genau dieses Schaumbad bei dm in der Hand gehabt, mich aber dann doch für eine andere Sorte entschieden :D
Der Winter ist bei mir Badezeit und ich liebe Baden und sich danach schön auf die Couch zu kuscheln *_*

Die Sonnencreme von Avène finde ich grundsätzlich nicht schlecht, aber im Winter? Und dann auch noch 50+??!
Selbst für den Winterurlaub würde ich wohl nicht unbedingt 50+ wählen, aber was soll's. Sie wird im Sommer wieder ihren Zweck erfüllen :)
Ich liebe die Avène Produkte und ich hoffe, die Sonnencreme ist genauso gut wie alle anderen Produkte dieser Marke.
Die Haarkreide war für mich eine absolute Überraschung.
Ich habe schon auf vielen Blogs und auch bei Instagram häufig davon gelesen und war ziemlich neugierig, allerdings hätte ich nie damit in der Pinkbox gerechnet. Umso größer war meine Freude darüber :D
Natürlich musste ich sie sofort ausprobieren^^
Ich habe die Kreide in pink bekommen - genau meine Farbe *_*
Ausprobiert habe ich sie erst einmal an einer einzelnen Strähne und das Ergebnis war wirklich super :)

Außerdem enthalten waren die "Brilliance Mask" Haarmaske von Wella Professionals und eine kleine regenerierende Pflegelotion in der Sorte Granatapfel von Weleda. Die Lotion werde ich wohl als Handcreme benutzen. 
Ich mag diese Reisegrößen immer sehr gern für die Handtasche.

Als Goodie gab es dieses Mal noch ein kleines pinkes Kosmetiktäschchen.
Nun ja, da ich der Meinung bin, dass man gar nicht genug davon haben kann, habe ich mich auch darüber echt gefreut :)
Sie ist ideal für meine Kajalstifte und Eyeliner :D
Zeitschrift war dieses Mal die Women's Health.

Als Fazit kann ich sagen, dass die Dezemberbox in Ordnung war, aber mich nicht umgehauen hat.
Vor allem finde ich es sehr schade, dass es eine Weihnachtsbox war, aber der Inhalt leider nicht sehr weihnachtlich war :(
Das Schaumbad passt gut, aber der Rest passt meiner Meinung nach gar nicht zu Weihnachten bzw. zum Winter.

Ich bin immer mehr am Überlegen, die Box wieder abzubestellen...

Was haltet ihr von den Produkten? Habt ihr die Pinkbox auch abonniert?

Kommentare

  1. Ich kann mich noch nicht entscheiden, ob ich die Pink Box gut oder schlecht finde. Manchmal sind ja wirklich tolle Produkte drin. ich werde sie wahrscheinlich demnächst auch mal testen.

    Liebe Grüße
    Steph
    what steph loves.

    AntwortenLöschen
  2. hmm. Im großen ganzen gefällt mir die Pink Box leider gar nicht. Da bleibe ich der Glossy doch noch etwas erhalten:)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Kommentare, konstruktive Kritik und dein Lob.
Wenn dir mein Blog gefällt, dann werde doch Leser :)
Über ein Like auf meiner Facebook-Seite würde ich mich auch sehr freuen. So verpasst du keine neuen Beiträge mehr! :)