Fashion

Fashion
Fashion

Gewinnspiele

Gewinnspiele
Gewinnspiele

Younique Onlineshop

Younique Onlineshop
Younique Onlineshop

Top und Flop!

Halli Hallo ihr Lieben :)

Heute möchte ich euch sehr gern mal wieder zwei Produkte im Top-Flop-Vergleich vorstellen.
Da ich ja ein riesen Fan von Lippenpflegeprodukten und Lippenstiften bin, geht es natürlich auch genau darum...Hab ich Fan gesagt?... Ich meinte natürlich, ich bin süchtig xD

Ich möchte euch die beiden Lippenprodukte Glow Tinted Lipbalm von Essence und den Lips2Last Lipgloss von Manhattan vorstellen.


TOP

Beginnen wir mit meinem persönlichen Top-Produkt, nämlich dem Glow Tinted Lipbalm von Essence *_*

Jedes Mal, wenn ich in einem dm war, waren diese Lipbalms komplett leer gekauft oder es waren alle schon so sehr benutzt, dass ich keinen davon mehr kaufen wollte.
Gereizt haben sie mich aber die ganze Zeit schon. Vor zwei Wochen habe ich dann endlich noch einen ergattern können und mittlerweile besitze ich alle drei Sorten :D

Farbe

Den Tinted Lipbalm gibt es in einem dunklen Pink (01 Light Up!), einem mittleren Rosa-Pink (02 Glam Up!) und einem hellen Neonrosa (Brighten Up!).


 
Auf den Fotos zeige ich euch meinen Liebling, nämlich "Glam Up!"


Deckkraft

Die Tinted Lipbalms sind farbige Lippenpflegestifte, die die Lippen gut einfetten. Beim Auftragen decken sie nicht, sondern - wie für Lip Tints üblich - färben die Lippen nach und nach mit der Lippenfarbe ein.

Meiner Meinung nach kann man fast zusehen, wie die Farbe intensiver wird. Demnach reicht es, eine bis maximal zwei Schichten aufzutragen :)
Auf dem Swatch kann man, denke ich, ganz gut erkenne, wie der Lipbalm deckt.


Haltbarkeit

Essen und Trinken überstehen die Lipbalms super! Klar muss man die Farbe auch mal auffrischen, aber bei mir hält sie mehrere Stunden wirklich klasse! :)

Geruch

Die Lipbalms duften alle nach fruchtigem Kaubonbon :D

Preis

Da die Glow Tinted Lipbalms derzeit noch aus dem Essence-Sortiment rausgehen, solltet ihr euch beeilen. Noch gibt es sie für 0,95€ :D

Mein Geheimtipp: 
Ab zu Kaufland, Globus usw., denn in den Supermärkten werden die Sortimente meistens nicht so schnell umgestellt wie z.B. bei dm und Co.
Das gilt auch für LE-Produkte ;-)


Flop

Mein persönliches Flop-Produkt ist leider, leider der Lips2Last Lipgloss von Manhattan.

Ich habe mich so gefreut, einen Lipgloss gefunden zu haben, der wirklich sehr lange hält. Darauf lege ich gerade im Büro sehr viel wert. Ich möchte schließlich nicht stündlich verschwinden müssen, um mir die Lippen nachzuziehen...

Außerdem fand ich es toll, einen Lipgloss zu haben, mit dem ich auch problemlos meinen Schatz küssen kann, ohne, dass der die Hälfte meines Lipgloss oder meines Lippenstiftes im Gesicht hat :-/



Farbe

Die Lipgloss-Reihe "Lips2Last" gibt es in zahlreichen Farben. Ich habe mich für ein alltagstaugliches Pink (59C) entschieden.

Deckkraft

Die Lippenfarbe deckt in 1-2 Schichten sehr gut.



Man trägt erst die Farbe auf und lässt diese 60 Sekunden lang trocknen. Während der Trocknungszeit kleben die Lippen sehr. Hier solltet ihr aufpassen, dass ihr den Mund ein bisschen geöffnet lasst.
Zum Abschluss trägt man den Lipgloss auf.

Lippenfarbe ohne Lipgloss
Lippenfarbe mit Lipgloss

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit an sich ist schon wirklich gut. Der Lips2Last hält fast den ganzen Tag auf den Lippen und das trotz Essen, Trinken und Sprechen.
Was mich aber sehr stört, ist, dass die Farbe sich später sehr in den Lippenfalten absetzt.

Genau das ist auch mein K.O.-Kriterium.
Das Ganze sieht dann eben so aus:



Nach mehreren Stunden sieht die Lippenfarbe wirklich nicht mehr schön aus. Da hilft auch der Lipgloss dann nichts mehr. Klar kann man die Lippencreme nachziehen, aber es sieht trotzdem alles sehr krümelig aus.


Sehr schade :(

Abschminken lässt sich die Lippencreme übrigens mit Augen-Make Up Entferner.

Geruch

Die Lippencreme riecht neutral. Der Lipgloss dagegen hat einen süßlichen Duft.

Preis

Mit 4-5€ ist das Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung.

Wenn man den Lipgloss nicht zu lange tragen möchte, ist er auch super, aber für z.B. einen langen Bürotag ist er meiner Meinung nach nichts.

Später habe ich auch noch erfahren, dass Manhattan seine Produkte an Tieren testet und sowas kann und möchte ich auch nicht unterstützen!

Habt ihr die beiden Produkte auch getestet? Was haltet ihr von ihnen?

Kommentare

  1. Ohh, das endergebnis vom Manhattan lipdings ist ja erschreckend :/

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  2. hmm.. da sieht man mal das teuer nicht immer gleich besser ist. Schade, dass der von Manhattan so schlecht war:(

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Kommentare, konstruktive Kritik und dein Lob.
Wenn dir mein Blog gefällt, dann werde doch Leser :)
Über ein Like auf meiner Facebook-Seite würde ich mich auch sehr freuen. So verpasst du keine neuen Beiträge mehr! :)