FOOD I Biomenta Darm Aktiv - Testbericht*

Heute habe ich mal eine etwas andere Review für dich - man könnte fast sagen, dass es eher ein Tabuthema im Bereich Beautyblog ist.


Da für mich Gesundheit und Schönheit Hand in Hand gehen, möchte ich gern darüber berichten.

Mir wurden über Channelbuzz freundlicherweise die "Premium Darm Aktiv" Tabletten von Biomenta zum Testen zur Verfügung gestellt.

Anfangs war ich ein wenig skeptisch, ob ich den Test annehmen soll. Da ich aber bereits viel Gutes über dieses Nahrungsergänzungsmittel gehört habe, wollte ich es selbst auch gern einmal testen.


Mittlerweile erfreuen sich Detoxprodukte immer größerer Beliebtheit - egal ob Tees, Saftkuren oder eben Nahrungsergänzungsmittel. Sie entgiften den Körper und helfen, bewusster und gesünder zu leben.

Was kann dieses Produkt?


Die "Darm Aktiv" Tabletten von Biomenta sind zur Darmreinigung und Beruhigung sowie zur Vitaminversorgung. Sie helfen, dem Darm ins Gleichgewicht zu kommen und versorgen ihn mit den richtigen Wirkstoffen, um gesund zu bleiben. 
Außerdem sollen die Tabletten dem unangenehmen Völlegefühl und einem Blähbauch nach dem Essen entgegenwirken.

Inhaltsstoffe: (Auszug - die gesamte Liste findest du auf dem Foto)


  • Flohsamenschalen
  • Fenchelextrakt
  • Curcumin
  • Traubenkernextrakt
  • Hagebuttenextrakt
  • Inulin
  • Vitamin C
Die Tabletten sind vegetarisch. Enthalten sind 140 Stück für eine 50-Tage-Kur.
Sie kosten 46,50 €, sind aber z.B. bei *Amazon schon für rund 17,00 € erhältlich, was für so eine lange Kur kein schlechter Preis ist.

Liest man sich die Inhaltsstoffe durch, kann man die Wirkung bereits ein wenig ableiten. So sind Fenchel und Hagebutte beispielsweise beide gut für den Bauch.
Die Tabletten sehen ein bisschen so aus, als hätte man die Zutaten einfach zusammengepresst.
Sie sind relativ groß, lassen sich aber gut einnehmen.

Wie wird "Darm Aktiv" eingenommen?


Laut Beschreibung soll man sie einfach dreimal täglich einnehmen. Mir persönlich fehlt noch eine Info, ob man sie zum Essen einnehmen soll, davor oder danach. Ich habe mich dafür entschieden, sie nach dem Essen einzunehmen.
Man soll zu jeder Einnahme 200 ml Wasser trinken.

Welche Erfahrungen habe ich gemacht?


Ich nehme die "Darm Aktiv" Tabletten nun seit etwas mehr als zwei Wochen regelmäßig ein.
Die Einnahme ist ok, das viele Wasser ist noch das "Schlimmste", aber daran gewöhnt man sich. Die Tabletten riechen ein wenig komisch, schmecken aber eigentlich nach nichts.

Die ersten Tage habe ich keinerlei Veränderungen gemerkt. Seit ungefähr einer Woche aber merke ich, dass dieses unangenehme "Bauch grummeln", was man manchmal hat, weg ist. Außerdem ist mir aufgefallen, dass ich mich nach Mahlzeiten länger gesättigt fühle. Ob das so sein soll, kann ich leider nicht sagen, aber es ist doch ein positiver Nebeneffekt.

Einen negativen Punkt habe ich allerdings: Leider hatte ich an manchen Tagen nach der Einnahme leichtes Sodbrennen. Es hat nicht lange angehalten, aber war doch unangenem.
Ich werde es weiter beobachten, ob es eventuell wieder besser wird.


Fazit:

Man sollte keine Wunder erwarten. Ich denke, die "Darm Aktiv" Tabletten sind prima für Menschen, die direkt Beschwerden haben und sie damit lindern möchten und für diesen Preis sollte man es auf jeden Fall auf einen Versuch ankommen lassen.
Mir persönlich haben sie wenig geholfen, aber schlechter gefühlt habe ich mich auch nicht.

Kennst du das Produkt bereits? Würdest du solche Nahrungsergänzungsmittel auch ausprobieren?

1 Kommentar

  1. Hört sich gut an. Vielleicht wäre das jetzt etwas nach meiner Antibiotika einnahme. Ich lese mich mal da durch.

    Liebe Grüße, Elke von Elke.Works

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Kommentare, konstruktive Kritik und dein Lob.
Wenn dir mein Blog gefällt, dann werde doch Leser :)
Über ein Like auf meiner Facebook-Seite würde ich mich auch sehr freuen. So verpasst du keine neuen Beiträge mehr! :)