Fashion

Fashion
Fashion

Gewinnspiele

Gewinnspiele
Gewinnspiele

Younique Onlineshop

Younique Onlineshop
Younique Onlineshop

BEAUTY | Aufgebraucht - meine Empties

Jaaaa, lange, lange ist's her, seitdem mein letzter Empties Blogpost online gegangen ist. Falls du dich nicht mehr daran erinnern kannst, ich kann es auch nicht. Aber zum Glück können wir ihn beide hier (klick!) noch einmal nachlesen :)

Ich habe also wieder fleißig gesammelt und möchte dir heute zu einigen Produkten, die von mir platt gemacht wurden, meine Meinung berichten.

Also meine Tüte, in der ich die Flaschen, Tuben und Tigelchen sammle, war einfach nur voll, voll, voll. 
Keine Angst, über alle Produkte werde ich nicht schreiben. Das würde absolut den Rahmen sprengen.
Solltst du aber noch Fragen zu dem ein oder anderen Produkt haben, dann zögere bitte nicht, sie zu stellen.

Duschprodukte


Rituals Duschschaum - Tao Tai Chi

Ich bin ein großer Fan der Rituals Produkte und verschenke diese auch sehr gern, weil sie meiner Meinung nach immer ein bisschen was Besonderes sind. Auch der Duschschaum Tao Tai Chi hat mich nicht enttäuscht. Der Duft ist leicht und pudrig und ansonsten ist alles in gewohnter Rituals Qualität. Ich kaufe die Duschschäume sehr gern.


Treaclemoon Duschcreme - Lovely Mint Story

Gibt es eigentlich jemanden, der die Treaclemoon Produkte nicht mag? Die Düfte sind einfach so toll und außergewöhnlich, dass man sie lieben muss. Selbst mein Freund hat unter den Produkten den ein oder anderen Lieblingsduft. Zu meinen gehört definitiv Lovely Mint Story. Ich liebe Minze!

Kneipp Duschschaum - Orangenblüte

Auch die neuen Duschschäume von Kneipp sind sehr zu empfehlen. Sie riechen sehr gut und schäumen ordentlich. Orangenblüte und hat fruchtig-süß gerochen und so perfekt in den Sommer gepasst.

Garnier In der Dusche Bodylotion Trockene Haut
  
Seitdem sie auf dem Markt sind, bin ich ein großer Fan der In-Dusch Bodylotions, weil sie einfach richtig Zeit sparen können. Mein einziger Minuspunkt ist die Ergiebigkeit. Man benötigt ziemlich viel vom Produkt, um sich komplett eincremen zu können. Dadurch sind die Flaschen immer sehr schnell leer. Der Monoi Duft von Garnier kann aber in jedem Fall punkten und er hält sogar nach dem Duschen noch eine ganze Weile an. Top!

 

Haarpflegeprodukte


TIGI Bed Head - Resurrection Shampoo & Spülung

Da ich mir ja leider durch das ständige Blondieren die Haare ziemlich kaputt gemacht habe, mussten irgendwann stärkere Shampoos her und ich muss sagen, die Bed Head Serie "Resurrection" für besonders kaputtes Haar hat das wieder gut in den Griff bekommen.
Die Haare waren nach dem Waschen immer schön weich und haben sich gut kämmen lassen. ich kann die Produkte auf jeden Fall empfehlen.

L'Oreal Elvital Öl Magique Shampoo

Über dieses Shampoo hatte ich vor einiger Zeit schon einmal berichtet und an meiner Meinung hat sich nichts mehr geändert. Das Shampoo hat mich einfach nicht überzeugt. Den ausführlichen Bericht kannst du hier (klick!) noch einmal nachlesen.

Schwarzkopf essence Ultime Mineral Strength & Satin Frizz Control

Was die essence Ultime Pflegeprodukte von Schwarzkopf angeht, ist es egal, zu welchem ich greife, ich bin immer begeistert. Die Produkte duften super und bekommen meine Haare immer schön weich. Meine Favoriten sind die Repair Produkte, die hier jetzt nicht dabei sind.
 
Johne Frida Sheer Blonde - Colour Renew Spülung

Vielleicht fällt es dir ja auf, dass das Produkt schon etwas älter ist und auch schon länger nicht mehr erhältlich ist. Ich bin mir gar nicht sicher, ob es sich noch lohnt, darüber zu schreiben. Jedenfalls war ich sehr zufrieden damit. Sowohl Shampoo als auch Spülung haben gehalten, was sie versprechen. Ich hatte mir einen kleinen Vorrat angelegt, der jetzt aber leider aufgebraucht ist.

 
John Frida Beach Blonde - Haarkur

Die Beach Blonde Serie von John Frida war diesen Sommer neu im Sortiment und allein der minzige, frische Geruch hatte es mir sofort angetan.
Ich war von der Serie so begeistert, dass ich mir auch hier einen Vorrat angelegt habe.
Die Spülung ist schon super und macht das Haar schön glatt und weich, aber die Haarkur ist einsame Spitze.
 

Haarstylingprodukte


Got2b Haarspray Schmusekatze & Happy Hour

Das "Schmusekatze" Haarspray kaufe ich gern, weil es nicht so sehr klebt und sehr gut riecht. Das "Happy Hour" Haarspray nutze ich gern, wenn die Frisur richtig gut halten soll. Ich habe mit dem Haarspray gute Erfahrungen gemacht und habe es die letzten Male immer wieder nachgekauft.

GUHL Schaumtönungsfestiger

Ich habe meine blonden Haare gern sehr hell und nutze dadurch oft Produkte, die den Gelbstich ziehen. Den GUHL Schaumfestiger in Silbergrau finde ich dafür klasse und habe ihn auch schon öfter nachgekauft. Man kann direkt nach der ersten Anwendung einen Unterschied sehen. Er ist übrigens in verschiedenen Farben erhältlich.

Balea Trend it up Crazy Vanilla & Lovely Berries Trockenshampoo

Da ich immer wieder gern Trockenshampoos benutze, kaufe ich auch ab und zu welche von Balea. Allerdings muss ich zugeben, dass ich die Balea Trockenshampoos eher wegen den Düften kaufe und weniger wegen der Wirkung. Sie sind nicht schlecht, kommen meiner Meinung nach aber nicht an die von Batiste ran.

L'Oreal Mythic Oil

Eines meiner liebsten Haaröle ist das Mythic Oil von L'Oreal. Man benötigt nicht viel vom Produkt und es macht die Haare schön weich, ohne zu beschweren. 
Das Öl ist allerdings ein Frisörprodukt und nicht im Einzelhandel erhältlich. In verschiedenen Onlineshops und Läden für Frisörbedarf ist es aber gut zu bekommen.


Hautpflege und dekorative Kosmetik


Garnier Mizellenwasser

Über das Mizellenwasser wurde ja schon viel auf diversen Blogs berichtet und viele hatten es sehnsüchtig in Deutschland erwartet. Das hier war noch meine erste Flasche davon. Grundsätzlich fand ich das Mizellenwasser nicht schlecht. Sehr gut finde ich, dass man es direkt zum Abschminken nutzen kann. So spart man sich einen "Arbeitsschritt". 
Umgehauen hat es mich jetzt aber auch nicht unbedingt. Mit 3,95 € für 400ml finde ich das Preis-Leistungs-Verhältnis aber in Ordnung und würde es mir auch mal wieder nachkaufen.

Comodynes Micellar Cleanser Abschminktücher

Die Mizellen-Abschminktücher von Comodynes sind meine absoluten Lieblinge! Leider habe ich sie bisher nur in verschiedenen Apotheken finden können. Bei einfachen Drogerie-Abschminktüchern benötige ich oft 2-3 Stück, um das komplette Make Up zu entfernen. Bei den Tüchern von Comodynes reicht ein Tuch und alles ist weg. Leider sind sie mit ca. 10,00 € pro Päckchen (20 Stk.) nicht besonders günstig.


L'Oreal Nude Magique BB Cream

Die Nude Magique BB Cream fühlt sich für mich eher wie ein richtiges Make Up an. Vermutlich liegt das an der guten Deckkraft, was man von BB Creams sonst weniger gewöhnt ist. Ich nutze sie eigentlich ganz gern, schwöre jetzt aber nicht drauf und benutze auch andere Marken


Maybelline Dream Pure 8 in 1 BB Cream

Wo wir schon beim Thema sind... :) Die Dream Pure BB Cream von Maybelline mag ich wirklich gern, weil ich das Gefühl habe, dass damit meine Haut wirklich besser aussieht. 
Ich komme mit einer Tube immer sehr lange hin und kaufe sie auch gern wieder nach.
Mein einziger Minuspunkt hier ist, dass die BB Cream ziemlich flüssig ist und wenn man die Tube auf dem Deckel stehend lagert, sich immer viel Produkt im Deckel sammelt.
Hat das Problem noch jemand?


Balea Enzym Peeling

Das Enzym Peeling hatte ich vor einiger Zeit mal als Empfehlung bei Instagram gesehen. Leider weiß ich nicht mehr, bei wem das gewesen ist. Ich fand es nicht schlecht, aber da es keine Peelingkörner hat, ist es für mich etwas gewöhnungsbedürftig. Ich greife doch lieber zu Peelings, bei denen ich merke, dass sie welche sind.


Essence Longlasting Eye Pencil


Ich nutze neben schwarz am meisten türkisfarbene Kajalstifte und mit dem hier von Essence habe ich wieder einen platt gemacht. Die Kajalstifte, bei denen man die Miene herausdrehen kann, sind mir wesentlich lieber als die Stifte zum anspitzen. Die gehen mir immer so schnell kaputt.





Mascaras (Essence, Look by Bipa, Basic)

Ich habe einen ziemlich hohen Mascaraverbrauch, weil ich meine Wimpern gern sehr dunkel und dick tusche. Sicherlich ist das nur eine Gewöhnungssache, aber wenn ich nur eine Schicht Mascara benutze, fühlt es sich für mich so nackt an.
Die Butterfly Effect Mascara von Look by Bipa hatte ich mir im letzten Jahr aus Wien mitgebracht, aber leider war sie ganz schnell ausgetrocknet, weswegen ich gar nicht viel von ihr hatte.
Von der I love Extreme Mascara von Essence war ich sehr begeistert, weil sie ein tolles Volumen zaubert. Ich habe auch noch das ein oder andere Backup.
Die So big Mascara von Basic ist schon ziemlich alt.. Die hatte ich noch bei Schlecker gekauft - ja, ich weiß, die gibt es schon gar nicht mehr. Ich habe die Mascara aber so geliebt, dass ich mir einen kleinen Vorrat angelegt habe, als Schlecker seine Filialen geschlossen hat.


Sonstiges


Balea Golden Magic Deo

Dieses Deo ist ein klarer Fall von Instagram made me buy it. Ich liebe das Parfüm "Alien" von Thierry Mugler und bei Instagram verbreitete sich schnell, dass dieses Deo genau wie das Parfüm riechen soll - und ja, das tut es!
Es hält wie alle anderen Balea Deos relativ gut, enthält allerdings Parfüm, aber ist aluminiumfrei.
 
Kamill Hand- und Nagelcreme fresh

Die Handcreme hat mir richtig gut gefallen. Sie hatte einen tolle Zitronen-Buttermilch-Duft, ist schnell eingezogen und hat kein klebriges Gefühl hinterlassen.
Ich würde sie auf jeden Fall nachkaufen.

Welche Produkte hiervon hast du bereits getestet? Bist du auf irgendein Produkt neugierig geworden?
 

Kommentare

  1. Hallo Franzi, da warst Du aber fleißig. Ich komme zur Zeit mit dem Aufbrauchen nicht hinterher. Ich wünsche Dir einen schönen 3. Advent. Liebe Grüße Jana von Magische Farbwelt

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Franzi,
    da hast Du ganz schön viel aufgebraucht.
    Rituals Duschschaum trocknet leider meine Haut aus. Von der Maybelline BB Cream hatte ich mal eine Probe. Trockenshampoo nehme ich nur von Batiste, meine Schwester hatte mal das von Balea.
    Wir können uns gern gegenseitig folgen, ich folge Dir als OrangeCosmetics via GFC und als Nancy Tautenhahn via Facebook. Ich wünsche Dir einen gemütlichen 3. Advent.
    Liebe Grüße
    Nancy :-)
    http://OrangeCosmetics.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Hui, da warst du ja aktiv :D
    Die Handcreme von Kamill spricht mich spontan sehr an, doch ich habe noch so viele im Schrank ^^

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Kommentare, konstruktive Kritik und dein Lob.
Wenn dir mein Blog gefällt, dann werde doch Leser :)
Über ein Like auf meiner Facebook-Seite würde ich mich auch sehr freuen. So verpasst du keine neuen Beiträge mehr! :)