BEAUTY | Review Maybelline Color Sensational Blushed Nudes

Jaaa, mich gibt's noch... 
Wie du vielleicht schon selbst gemerkt hast, komme ich in letzter Zeit leider nicht so häufig zum Bloggen bzw. überhaupt dazu, meine Themen vorzubereiten. Ich hoffe, das ändert sich bald wieder und ich kann etwas regelmäßiger schreiben.

Heute habe ich dafür mal wieder eine Review für dich. Also viel Spaß beim Lesen :)

Ich liebe ja Maybelline Lippenstifte total und habe bereits eine ordentliche Sammlung.
Trifft dann noch ein schönes rosa auf einen tollen Nudeton, dann ist es um mich geschehen. Genau das sind nämlich die Color Sensational "Blushed Nudes" Lippenstiften: herrliche Nudetöne mit einem Hauch Rosé.
Ich konnte mich bei den neuen Farben gar nicht so richtig entscheiden, wollte aber nicht gleich die ganze Kollektion kaufen.

Die Lippenstifte sind in 6 Nuancen erhältlich:
  • 107 Fairly Bare
  • 117 Tip Top Tule
  • 137 Sunset Blush
  • 157 More to adore
  • 207 Pink Fling
  • 407 Lust Affair
Entschieden habe ich mich (vorerst...) für die Farben "Pink Fling" und "Fairly Bare", die ich dir heute vorstellen möcht.
Einer meiner ersten Blogposts war eine Review zu zwei Lippenstiften aus der Stripped Nudes Kollektion von Maybelline und dieser Post (klick!) kam erstaunlich gut an, wenn man den Klickzahlen glauben darf.
Ich habe mir die Zeit genommen und die Fotos des alten Blogposts überarbeitet und meinem aktuellen Layout angepasst. Es würde mich sehr freuen, wenn du mal vorbeischaust :)

Nun aber zu den aktuellen Blushed Nudes Lippenstiften:

Die Textur der Lippenstifte ist cremig, was meiner Meinung nach bei allen Maybelline Lippenstiften der Fall ist.
Und dieser Duft *_* Seit der "Rebel Bouqet" Kollektion duften die Lippenstifte immer so toll. Oder bilde ich mir das ein und es war schon immer so?
Nein, ich bin der Meinung, dass erst die neueren Produkte diesen tollen süßlichen Duft haben.

Der hellste Ton der Blushed Nudes nennt sich "Fairly Bare".


Für mich persönlich ist die Farbe ein richtiges Barbierosa. Außerdem erinnert mich die Farbe ein wenig an "Place de la Concorde" von P2. Gibt's den überhaupt noch? 
Zum Glück ist "Fairly Bare" aber nicht so deckend, sodass er auf den Lippen nicht zu grell ist und gut im Alltag getragen werden kann.

Weiter geht's mit meinem Liebling - "Pink Fling"!

"Pink Fling" ist ein super schöner Rosenholzton und gefällt mir richtig gut. 
Die Farbe ist mein Favorit aus der Kollektion - ein perfektes Nude. Generell habe ich das Gefühl, dass diese Nuance wohl die beliebteste ist, weil Rosenholztöne immer gut ankommen und immer passen. 
Man kann sie einfach immer tragen, sie sind nicht zu auffällig und trotzdem sehen die Lippen toll aus. Wer es natürlich mag, greift wohl am ehesten zu diesen Tönen.
Der Name irritiert etwas, denn wirklich pink ist der Lippenstift nicht - auch nach dem Auftrag ändert sich das nicht.


Maybelline Lippenstifte überzeugen mich einfach immer wieder. 
Das Preis-Leistungsverhältnis ist klasse: Die Textur ist cremig und trocknet die Lippen nicht aus, die Farben sind schön und vielseitig und die Verpackungen sind auch immer sehr hübsch.
Und das alles für ca. 6,65 € in der Drogerie deines Vertrauens.

Von mir gibt's eine klare Kaufempfehlung!
           
Reviews zu weiteren Nuancen findest du hier, indem du auf die jeweilige Farbe klickst:


Hast du bei den Blushed Nudes auch zugeschlagen? Welche Farbe ist dein Favorit?

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine lieben Kommentare, konstruktive Kritik und dein Lob.
Wenn dir mein Blog gefällt, dann werde doch Leser :)
Über ein Like auf meiner Facebook-Seite würde ich mich auch sehr freuen. So verpasst du keine neuen Beiträge mehr! :)