[Anzeige] DIY | Geschenkideen: All Time Favourite - Das Fotobuch*

 Angefangen hat alles vor 5 Jahren, als ich mich dazu entschieden habe, meiner Heimat den Rücken zu kehren und der Arbeit wegen in eine andere Stadt zu ziehen.


Fotobücher als Erinnerung

Mein damaliger bester Freund hat mir zum Abschied ein wundervolles Abschiedsgeschenk gemacht - obwohl ich es nicht gern so nenne. Es war ein Fotobuch und wohl eher ein Buch voller Erinnerungen.
Vorher habe ich mich nie mit dem Thema Fotobuch auseinander gesetzt, habe mich damals aber riesig darüber gefreut.
Ich liebe solche Geschenke und ich schaue mir auch wesentlich lieber richtige Fotos an, als die Bilder nur auf dem Handy durch zu scrollen.
Bei dem Buch hat er wirklich Arbeit reingesteckt und die lustigsten Fotos raus gekramt. 
Ich blättere heute noch sehr gern darin - auch, wenn ich mittlerweile wieder in meiner Heimat wohne.

Mehr Einblicke in das Buch gewähre ich dir lieber nicht, weil doch die ein oder andere Peinlichkeit dabei ist.

Vor ca. 3 Jahren habe ich innerhalb der Firma die Abteilung gewechselt und auch da habe ich wieder so ein schönes Geschenk bekommen. 
Drei Mal darfst du raten, was es war: nein, keine Abschiedskarte. Natürlich ein Fotobuch. Und was für eines! 
Ich lache heute noch, wenn ich mir die Fotos ansehe und an die Momente zurückdenke.
Wir haben in der Abteilung damals auch privat Ausflüge gemacht und die waren immer sehr, sehr lustig. Ich vermisse die Zeit sehr und das Buch bringt mir immer wieder ein kleines Stück davon zurück.


Individuelle Geschenke sind die Schönsten

Mittlerweile habe ich auch selbst schon einige Fotobücher erstellt und verschenkt.
Ich liebe Fotos als Andenken. Klar, man kann nicht alle Fotos ausdrucken, weil man wahrscheinlich irgendwann gar nicht mehr den Platz dafür hat. Aber wie kann man Momente denn schöner festhalten?
Besonders toll finde ich die vielen verschiedenen Fotogeschenke, die man so erstellen kann, wie zum Beispiel der Müller Fotoservice sie bietet.
Neben Fotobüchern kann man dort zum Beispiel Kalender, Puzzle, Handyhüllen, Kissen, Wandbilder, Tassen oder sogar Adventskalender zusammenstellen, was ich persönlich besonders cool finde!
Schade, dass es für einen Adventskalender nun zu spät ist, aber das nächste Weihnachten kommt bestimmt :)
Man sucht ja immer irgendwie nach einem tollen Kalender, der ruhig etwas Besonderes sein kann, aber geht es persönlicher als mit einem schönen, eigenen Foto?
Also ich würde mich darüber ja sehr freuen :D
 

Fotobücher passen hervorragend zu Gelegenheiten wie:
  • Geburtstage
  • Hochzeiten
  • Jubiläen
  • Weihnachten
  • Valentinstag
  • Abschiede
  • Hochzeitstage
  • ...
  • also eigentlich immer :)
Tolle Ideen rund um Fotogeschenke findest du zum Beispiel auch auf dem Blog Floral Heart oder Chaos & Harmony Lovers.

Eine Zeit lang gab es für meine Großeltern an Weihnachten jedes Jahr einen Fotokalender, worüber sie sich auch immer sehr gefreut haben.
Diese Idee werde ich sicher auch demnächst wieder aufgreifen und ansonsten freue ich mich schon darauf, die nächsten Fotogeschenke zu gestalten und anderen eine Freude damit zu machen.

Was hältst du von Fotogeschenken? Persönlich oder einfallslos?
Hast du schon einmal ein Fotobuch geschenkt bekommen oder selbst eines verschenkt?

*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Müller Deutschland.

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine lieben Kommentare, konstruktive Kritik und dein Lob.
Wenn dir mein Blog gefällt, dann werde doch Leser :)
Über ein Like auf meiner Facebook-Seite würde ich mich auch sehr freuen. So verpasst du keine neuen Beiträge mehr! :)