Fashion

Fashion
Fashion

Gewinnspiele

Gewinnspiele
Gewinnspiele

Younique Onlineshop

Younique Onlineshop
Younique Onlineshop

Happy New Year 2017 - Neues Jahr, neues Glück


Ich möchte es mir natürlich nicht nehmen lassen, mich in die die Vielzahl der Neujahrswünsche einzureihen und dir ein wunderschönes und gesundes neues Jahr wünschen.

Nimm' so viele schöne Momente mit, wie nur möglich, lache so viel, bis dir dein Bauch weh tut, genieße die Stunden mit deinen Lieben und sei einfach glücklich.

Alle Jahre wieder sitzen wir nun in der Silvesternacht mit unserem Glas Sekt in der Hand da und überlegen, was wir uns denn für das neue Jahr Schönes vorgenommen haben.
Mehr Sport treiben, gesünder Essen und mehr Zeit mit Freunden verbringen sind vermutlich die Klassiker unter den guten Vorsätzen.

Zugegeben, meine Liste der Neujahrsvorsätze sah bisher doch immer sehr ähnlich aus.
Für dieses Jahr wollte ich es dann aber doch etwas anders.
Es heißt ja immer so schön, man soll seine guten Vorsätze über Board werfen und einfach das tun, was einen glücklich macht.
Meiner Meinung nach ist das ja immer sehr leicht gesagt.
Nachdem ich mir aber die letzten Jahre unzählige Dinge vorgenommen hatte, die ich nach drei Wochen bereits wieder verworfen hatte, wollte ich mir für 2017 keine Ziele mehr setzen, die ich sowieso nicht erreiche. Darum versuche ich es nun doch mal mit glücklich sein :)

Meine "guten Vorsätze" für 2017 

1. Mehr Dinge tun, die mich glücklich machen. Ich bin es leid, es immer allen recht machen zu wollen. Das geht sowieso nicht und tut einem selbst auf Dauer auch nicht gut.

2. Öfter sagen, was ich denke und nicht denken, was ich gern sagen würde. Ganz wichtig! Sag immer, was du denkst, was du möchtest und wie du fühlst. Das erleichtert dein Leben um Einiges. Diesen Punkt muss ich auch erst stepy by step lernen, aber ich bin auf einem guten Weg.

3. Dinge loslassen, die mir nicht gut tun. Damit meine ich materielle Dinge, Gedanken, aber auch Menschen. Ich habe keine Lust mehr, Leuten hinterher zu laufen, die meine Zeit und meine Freundschaft gar nicht wollen.

Für manch einen sind das sicher absolut simple Punkte, die im Handumdrehen umzusetzen sind, aber für mich persönlich ist das ein hartes Stück Arbeit und ich hoffe sehr, dadurch in meinem Leben vorwärts zu kommen.

Hast du gute Vorsätze für 2017 oder lässt du das Jahr einfach auf dich zukommen?

1 Kommentar

  1. Dir erstmal auch ein wunderschönes neues Jahr:)
    Deine Vorsätze gefallen mir. Insgeheim gehörten sie auch eine sehr lange Zeit zu meinen Wünschen und Vorsätzen. Doch das kam bei mir zum Glück einfach irgendwann von selbst. Ich wurde selbstbewusster und habe dadurch quasi automatisch auch mehr auf mich geachtet. ;)
    Du schaffst das bestimmt auch, mag es auch nicht immer leicht sein. :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Kommentare, konstruktive Kritik und dein Lob.
Wenn dir mein Blog gefällt, dann werde doch Leser :)
Über ein Like auf meiner Facebook-Seite würde ich mich auch sehr freuen. So verpasst du keine neuen Beiträge mehr! :)