UNBOXING | beautypress News Box Dezember 2016 & Februar 2017*

Bei der Durchsicht meiner Blogposts ist mir aufgefallen, dass ich dir doch tatsächlich den Inhalt der beautypress News Box Dezember vorenthalten habe.
Darum zeige ich dir hier die Produkte im Überblick, werde sie dieses Mal allerdings nicht genau vorstellen.
Wenn du Fragen zu den einzelnen Produkten hast, dann lasse es mich doch gern in den Kommentaren wissen :)



Dezember Box


Das war in der Dezember Box enthalten:

  • Aroma Garden "Divine Serum" straffende Gesichtspflege 50 ml - 33,95 €
  • B. Kettner "Creamy Cleansing Foam" Reinigungsschaum 150 ml - ca. 13,99 €
  • Guinot "Derma Liss" Anti-Aging-Pflege 13 ml - ca. 35,00 €
  • t: by tetesept Schaumbad "Kuschelzeit" 420 ml - 3,95 €
  • Ulrice de Varens Paris "Mini Beauty" Eau de Parfum 25 ml - ca. 2,75 €
  • Weleda Wildrosenöl 100 ml - ca. 12,75 €

Somit hatte diese Box einen Gesamtwert von 102,39 €.

Nun zu der aktuellen Box aus dem Februar 2017. Mein Beitrag kommt zwar leider schon wieder ein bisschen spät, aber so lange ist der Februar ja noch nicht her.
Ich bin leider die ganze Zeit nicht dazu gekommen, die Boxen zu fotografieren und ein Unboxing ohne Bilder ist doch ziemlich uncool!

Februar Box 




Enthalten waren folgende Produkte:


  • Olfactive Studio "Close Up" Eau de Parfum 100 ml - ca. 130,00 €
  • Tana Cosmetics "Egypt Wonder" Day & Night Lippenstift 4,8 g - 13,90 €
  • Chiara Ambra Gesichts-Vliesmasken 7 Stk. - 49,95 €
  • Tanamera Grüner Kaffee Körperpeeling 100 g - 12,50 €

Im Februar waren "nur" vier Produkte enthalten, dafür hatten diese es preislich ganz schön in sich. Die Box hat einen Gesamtwert von 206,35 €.
 
Olfactive Studio "Close Up" Parfüm

Allein die Verpackung des Parfüms wirkt sehr hochwertig und edel.
Außerdem ist der Karton riesig, aber bei 100 ml Inhalt ist das klar. Bei dem Duft "Close Up" handelt es sich übrigens um einen Unisex-Duft, den sowohl Männer als auch Frauen tragen können.


Der Duft setzt sich wie folgt zusammen:

Kopfnote
grüner Kaffee 
Gewürze
Süßkirsche

Herznote
Weißer Tabak
Patschuli
Atlas-Zedernholz
Provence-Rose

Basisnote
Ambra
Tonkabohne
Moschus


Hört sich schon etwas wild an, oder? 
Mich erinnert das Parfüm sehr an den Männerduft "Spice Bomb" von Victor & Rolf, den ich sehr gern mag - aber eben als Männerduft.
Demnach würde ich "Close Up" von Olfactive wohl nicht tragen, aber vielleicht gefällt er ja meinem Herzmann.


CHIARA AMBRA Gesichts-Vliesmasken Set

Die Gesichtsmasken finde ich besonders toll und es ist wirklich für jedes Bedürfnis die passende Maske enthalten.
In einer Packung sind sieben verschiedene Einmal-Vliesmasken mit verschiedenen Wirkungen enthalten.
Rosa Canina - straffende Feuchtigkeitspflege (pink)
  • mit Hyaluron und Rosen-Extrakt
  • reduziert Falten
  • verbessert die Elastizität und Spannkraft der Haut
  • feuchtigkeitsspendend
  • sorgt für eine straffere und glattere Haut  

Wiesenschaumkraut - seidige Feuchtigkeitspflege (blau)
  • mit Hyaluron und Wiesenschaumkraut-Extrakt
  • verbessert die Elastizität und Spannkraft der Haut
  • die Haut wirkt feiner
  • intensiv feuchtigkeitsspendend
  • für ein seidigweiches, nicht fettendes Hautgefühl

Zierspargel - ausgleichende Feuchtigkeitspflege (lila)
  • enthält Hyaluron, Zierspargel- und Helmkraut-Extrakt
  • feuchtigkeitsspendend und beruhigend
  • verfeinert das Hautbild
  • die Haut fühlt sich geschmeidig und prall an
  • für einen ebenmäßigen, strahlend frischen Teint

Blumea Balsamifera - beruhigende Feuchtigkeitsmaske (gelb)
  • mit Hyaluron, Helmkraut-Extrakt und Blumea-Balsamifera-Öl
  • spendet Feuchtigkeit und ist porenverfeinernd
  • unterstützt den Erholungsprozess der Haut
  • reichhaltiges Öl nährt und pflegt
  • für eine entspannte und geschmeidige Haut

Weißwurzen - intensive Feuchtigkeitspflege (türkis)
  • enthält Kollagen, Hyaluron, Panthenol und Weißwurzen-Extrakt
  • konzentrierte Feuchtigkeit
  • unterstützt die Barrierefunktion der Haut
  • Frischekick für ein zartes Hautgefühl
  • für einen strahlenden und vitalen Teint

Chrysanthemen - reinigende Feuchtigkeitsmaske (orange)
  • enthält Kollagen, Hyaluron und Chrysanthemen-Extrakt
  • reinigt sanft und porentief
  • verfeinert das Hautbild
  • klärend und intensiv feuchtigkeitsspendend
  • für ein reines und gepflegtes Hautbild

Grüner Tee - reparierende Feuchtigkeitsmaske (grün)
  • mit Kollagen, Hyaluron und grünem Tee-Extrakt
  • regt die Hauterneuerung an und steigert ihre Elastizität
  • beugt gestresster Haut durch Umwelteinflüsse vor
  • feuchtigkeitsspendend
  • für eine pralle und vitale Haut


Anwendung:
Vor der Anwendung sollte die Haut gereinigt sein. Dies Vliesmaske wird anschließend einfach auf das Gesicht aufgelegt und mit den Fingern ein bisschen glatt gestrichen.
Nun kannst du 15 bis 20 Minuten die Wirkung genießen.
Am besten verwendet man die Masken in einem heißen Bad, weil sich so die Poren gut öffnen und die Inhaltsstoffe besser aufgenommen werden können.

Für den besonderen Kick: Die Maske vor der Anwendung kurz in den Kühlschrank legen. Super erfrischend!

Die Vliesmasken sind paraffin- und parabenfrei und für alle Hauttypen geeignet.

Tana Cosmetics "Egypt Wonder" Day + Night Lippenstift
  • der denkende Lippenstift
  • leicht glänzend
  • dekorativ und pflegend
  • über 100 Farbnuancen möglich
  • bis zu 24 Stunden Haltbarkeit
  • dank enthaltener Wachse und Öle hält er die Lippen konsequent weich, zart und  geschmeidig

Der Lippenstift passt sich je nach individuellem pH-Wert der Lippen im Farbton an.
Bei der Recherche ist mir allerdings aufgefallen, dass sich bei vielen Mädels ein Pinkton ergibt. Im Auftrag sieht der Lippenstift erst mal orangerot aus.
Das Produkt verspricht über 100 verschiedene Farbnuancen und eine Haltbarkeit von bis zu 24 Stunden.
Durch die enthaltenen Öle bleiben die Lippen weich und trocknen nicht aus. Außerdem werden durch Rizinusöl die Lippen geglättet und mit Feuchtigkeit versorgt.

Tanamera Grüner Kaffee Körperpeeling

Die Marke Tanamera habe ich est durch die beautypress Neuheiten Box kennengelernt und bin wirklich angetan von den Produkten.
Das Peeling ist nun schon das zweite Produkt dieser Marke, das ich testen konnte und es hat mich auch wirklich überzeugt.
Generell bin ich ein Fan von Kaffeepeelings (auch, wenn man sie sehr leicht selbst herstellen kann..). Bereits die Verpackungen der Marke wirken sehr hochwertig und man sieht, dass es sich um Naturkosmetik handelt.
 
Anwendung:

Das Peeling sollte 2 x wöchentlich angewendet werden, um eine gesunde und strahlende Haut zu bekommen.

Inhaltsstoffe: 
Salz, Weinrebenkernöl, Sonnenblumenkernöl, Jojobaöl, Weichweizenöl, Kokosöl, Arabica-Kaffeepulver, Avocadoöl, Arabica-Kaffeeöl, Blasentang-Extrakt, Efeuextrakt, Mädesüß-Extrakt, Grapefruitöl, Orangenöl, Zitronenöl, Bitterorangenöl, Pelargonien

Das Peeling ist übrigens noch in weiteren Sorten erhältlich:
  • Hibiskus
  • Panjabi Rock Salt
  • Organic Brauner Zucker

Wenn ich das Kaffeepeeling aufgebraucht habe, werde ich auf jeden Fall mal die Sorte Hibiskus testen. Gerade für den Sommer hört sich das sehr gut an.

Meine Highlights aus der aktuellen Box sind ganz klar die verschiedenen Gesichtsmasken und das Peeling.

Verwendest du gern Gesichtsmasken? Welche Marke verwendest du am liebsten?

*PR-Sample, die Boxen wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine lieben Kommentare, konstruktive Kritik und dein Lob.
Wenn dir mein Blog gefällt, dann werde doch Leser :)
Über ein Like auf meiner Facebook-Seite würde ich mich auch sehr freuen. So verpasst du keine neuen Beiträge mehr! :)