CANDLES | Yankee Candle - Pina Colada & Sandalwood Vanilla


Die warme Jahreszeit rückt immer näher und da kommen auch so langsam die Gedanken an den nächsten Urlaub auf - auch, wenn das Wetter da draußen leider etwas Anderes aussagt. Das sonnige Wochenende war aber schon vielversprechend :)


Für uns heißt es dieses Jahr "Florida, wir kommen!". Ich bin schon sehr aufgeregt, weil es für mich die erste Fernreise ist und ich etwas Flugangst habe.
Aber die Aussicht darauf, Miami unsicher zu machen, durch riesige Malls zu schlendern und Cocktails unter Palmen zu schlürfen, lässt die Vorfreude überwiegen.
Und ja...in Gedanken mache ich jetzt schon Einkaufslisten, wonach ich alles schauen möchte.
Da darf Yankee Candle natürlich nicht fehlen.

Passend dazu habe ich heute einen richtigen Sommerduft von Yankee Candle für dich.

Pina Colada


So beschreibt Yankee Candle den Duft:

Eine cremig-süße Verführung aus Kokoscreme und Ananas mit einem Spritzer Rum und frischem Eis.

Hört sich köstlich an? So duftet Pina Colada auch! 
Immerhin sind die gleichen Zutaten enthalten wie in dem bekannten Sommercocktail :)
Was passt denn besser zu Sonne, Strand und Meer als die Kombination aus süßer Ananas und cemigem Kokosnusslikör?

Dieser Duft ist für mich Urlaubsfeeling pur.
Wenn ich daran schnuppere und die Augen schließe, könnte ich denken, ich liege irgendwie an einem weißen Sandstrand und genieße einen Pina Colada. Traumhaft!
Dank Yankee Candle gibt es das Ganze auch noch völlig kalorienfrei und ohne Alkohol - Genuss ohne schlechtes Gewissen also :)

Mich erinnert Pina Colada übrigens sehr an Pinapple Cilantro, allerdings ist der Cocktailduft cremiger und weniger süß.

Sandalwood Vanilla

 
Yankee Candle beschreibt den Duft so:

"Purer Genuss - die Wärme feinen Sandelholzes und süßer Vanille verzaubert mit einem Aroma der Behaglichkeit."

Dem kann ich nur zustimmen! Der Duft Sandalwood Vanilla versprüht eine wohlige Wärme.
Das Label finde ich da gar nicht so passend, weil es Sommer und Meer suggeriert, was ich mit dem guten Stück allerdings nicht verbinde.
Für mich persönlich überwiegt die Sandelholz-Note weswegen er für mich auch gut in den Herbst passen würde.

Kennst du einen der beiden Düfte? 
Bist du eher der "Vanille-Typ" oder der fruchtige Typ?

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine lieben Kommentare, konstruktive Kritik und dein Lob.
Wenn dir mein Blog gefällt, dann werde doch Leser :)
Über ein Like auf meiner Facebook-Seite würde ich mich auch sehr freuen. So verpasst du keine neuen Beiträge mehr! :)