LIFESTYLE | Die 15 besten Weihnachtsfilme zur Adventszeit*

Weihnachten steht schon fast vor der Tür und wie kann man die gemütliche Zeit besser zelebrieren als stundenlang Weihnachtsfilme zu schauen?
Dazu eine schöne Tasse Glühwein oder Kinderpunsch und Spekulatius. Perfekt!
Wer braucht schon Weihnachtsmusik, wenn man im Hintergrund Weihnachtsfilme laufen lassen kann, während man Geschenke verpackt, Plätzchen bäckt oder online Geschenke einkauft.

Kaufst du Geschenke lieber online oder wie ich am liebsten in den Läden?
Ich mag ja die Atmosphäre in den Städten an Weihnachten immer sehr gern.

Filme lassen sich natürlich beim Onlineshopping besser schauen.
Ich möchte dir gern meine liebsten Weihnachtsfilme vorstellen, die für mich in der Weihnachtszeit auf keinen Fall fehlen dürfen.
Man kann sagen, die Filme sind bei mir mittlerweile fester Bestandteil der Weihnachtstradition.

1. Kevin allein Zuhaus & Kevin allein in New York / orig.: Home Alone 1 + 2

Natürlich DIE Klassiker schlechthin und ich behaupte mal, dass die beiden bei fast jedem auf der "must-see" Liste stehen.
Es macht immer wieder Spaß, die Filme anzusehen und sie werden einfach nie langweilig.
Ich kann mich immer gar nicht entscheiden, welchen ich besser finde.
Vermutlich "Kevin allein Zuhaus", wobei im zweiten Teil New York zur Weihnachtszeit natürlich auch schön anzuschauen ist.




2. Tatsächlich Liebe / orig.: Love Actually 

Ich liebe diesen Film und schaue ihn mir jedes Jahr sogar mehrmals an. 
Für mich gehört "Tatsächlich Liebe" zu einem der schönsten Weihnachtsfilme überhaupt.
Die parallel verlaufenen kleinen Geschichten, die doch alle miteinander verbunden sind, mag ich sehr gern und die Story ist im Vergleich zu anderen Filmen des Genres nicht so flach.
Eine der wohl schöööönsten Liebeserklärungen der Filmgeschichte darf natürlich auch nicht fehlen!
Schmelzen wir nicht alle jedes Mal auf's Neue dahin?



 
3. Schöne Bescherung / orig.: National Lampoon's Christmas Vacation

Ein Besuch bei der Familie Griswold ist jedes Weihnachten einfach Pflicht.
Nicht abgedroschen und immer wieder urkomisch!
Da bekomme ich direkt Lust auf Eggnog - natürlich stilecht aus dem Elch-Glas.



4. Liebe braucht keine Ferien / orig.: The Holiday

Ganz klar, Weihnachtszeit ist Schnulzenzeit. Wobei die bei mir immer gehen :D
Eingekuschelt auf der Couch mit Punsch und Lebkuchen ist dieser Film einfach so perfekt.
Verlieben wir uns nicht alle immer wieder auf's Neue in den jungen Jude Law?





5. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Der tschechische Märchenfilm gehört einfach in jedem Jahr wieder zur Weihnachtszeit dazu und auch, wenn ich den Film mittlerweile mit sprechen kann, ist er immer wieder schöööön.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es jemanden gibt, der diesen Film noch nie gesehen hat.
Man kommt um Weihnachten ja kaum an den zahllosen Ausstrahlungen im TV vorbei.


  Die Sendetermine für Drei Haselnüsse für Aschenbrödel 2017:

  • 03.12.2017: KiKa 12:00 Uhr
  • 22.12.2017: WDR 23:30 Uhr
  • 24.12.2017: ARD 12:05 Uhr
  • 24.12.2017: WDR 13:35 Uhr
  • 24.12.2017: NDR 15:00 Uhr
  • 24.12.2017: one 20:10 Uhr
  • 24.12.2017: rbb 20:15 Uhr
  • 25.12.2017: ARD 10:03 Uhr
  • 25.12.2017: mdr 16:05 Uhr
  • 25.12.2017: hr 21:45 Uhr
  • 26.12.2017: one 07:10 Uhr
  • 26.12.2017: BR 08:30 Uhr
  • 26.12.2017: rbb 09:00 Uhr
  • 26.12.2017: mdr 16:10 Uhr

6. Eine wüste Bescherung / orig.: I'll be home for Christmas 

Falls du den Film nicht kennst, long story short:
Ein Student soll pünktlich am Weihnachtsabend von Kalifornien nach Hause zu seinem Vater in New York kommen, wofür ihm als Belohnung ein Sportwagen geschenkt werden soll. Sportwagen? Zack, überzeugt. 
Doch kurz bevor er sich auf den Weg machen will, setzen ihn seine Kommilitonen in einem Weihnachtsmannkostüm in der Wüste Arizonas aus. Wird wohl nichts mit pünktlich am Esstisch sitzen.

Ich gebe zu, die Story ist mehr als flach... Trotzdem schaue ich den Film super gern, weil er witzig ist und ich mag witzige oder romantische Weihnachtsfilme einfach viel lieber als traurige.
Leider ist der Film kaum noch auf DVD zu bekommen, weil er mittlerweile zu den Raritäten gehört.  

7. Disney's Eine Weihnachtsgeschichte / orig.: A Christmas Carol

Bleiben wir gleich mal bei Disney mit einer der zahlreichen Verfilmungen der berühmten Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens.
Die animierte Variante hat mir anfangs nicht besonders gefallen, aber je öfter ich ihn gesehen habe, umso besser fand ich den Film und mittlerweile ist er fester Bestandteil meiner DVD-Sammlung.


8. Susi & Strolch

Ebenfalls ein Muss zur Weihnachtszeit, generell die alten Disney Klassiker.


 


9. Micky's Weihnachtserzählung / orig.: Micky's Christmas Carol

Die traditionelle Weihnachtsgeschichte mit Micky, Minnie, Dagobert und co. als Hauptfiguren.
Als Kind habe ich diesen Film auf VHS geschenkt bekommen und seitdem ist er ein absolutes Muss.
Schön sind auch die kleinen Kurzgeschichten auf der DVD, die für Disney Zeichentrickfilme typisch sind.

  
10. Verrückte Weihnachten / orig.: Christmas with the Kranks


Diesen Film habe ich an Weihnachten 2016 erst für mich entdeckt. 
Ich kannte ihn vorher nicht, habe ihn letztes Jahr dann aber sogar mehrmals geschaut und direkt in meine DVD-Sammlung aufgenommen.
Es ist sehr amüsant, zuzusehen, wie das Ehepaar "Krank" versucht, dem Weihnachtstrubel in ihrer Kleinstadt zu entfliehen und heimlich eine Kreuzfahrt plant. Bis sich kurzfristig an Weihnachten Besuch ankündigt...

 
11. Der Polarexpress / orig.: The Polar Express


Áls der Film 2004 in die Kinos kam, weiß ich noch genau, dass ich aus irgendeinem Grund sehr fasziniert davon war.
Die Geschichte mag ich gern und die Umsetzung finde ich auch richtig schön.
Na, wer hört das Klingeln des Glöckchens heute noch?
 
12. Der Grinch / orig.: How the Grinch stole Christmas


"Ist Weihnachten doch nicht bloß essen und schenken? Vielleicht ist Weihnachten mehr, das muss ich wohl denken." (Zitat aus "Der Grinch")

Muss man zum Grinch eigentlich viel sagen? Definitiv ein Klassiker, gibt es die Geschichte doch immerhin bereits seit 1957.
Der Film aus dem Jahr 2000 mit Jim Carrey ist definitiv ein Muss und immer wieder toll!


  
13. Das letzte Einhorn / orig.: The last Unicorn

"Das letzte Einhorn" ist per se kein Weihnachtsfilm, aber er läuft jedes Jahr an heiligabend und gehört wohl für viele auch einfach zur Weihnachtstradition dazu.
Als Kind fand ich den Film, um ehrlich zu sein, ziemlich gruselig.
Wenn man nun als Erwachsener versteht, worum es geht, ist er einfach nur schön.


14. Bad Santa

Auf jeden Fall mal ein etwas anderer Weihnachtsfilm, ganz ohne Kitsch und für Freunde des derberen Humors ist "Bad Santa".
Keine typische Weihnachtsstory, aber sehr unterhaltsam mit einem großartigen Billy Bob Thornton in der Hauptrolle des ständig betrunkenen Weihnachtsmannes und einer witzigen Lauren Graham, besser bekannt als "Lorelai Gilmore", die dem Weihnachtsmann einfach nicht widerstehen kann.




15. Versprochen ist Versprochen / orig.: Jingle all the way

Alle Jahre wieder ist es amüsant, mit Arnold Schwarzenegger mit zu fiebern, ob er es schafft, das gewünschte Lieblingsspielzeug zu beschaffen.


  


Man könnte meinen, ich habe während der Weihnachtszeit nichts Besseres zu tun, als vor dem Fernseher zu sitzen.
So ist es natürlich nicht, aber die Zeit für die Filme findet sich trotz "Weihnachtsstress" irgendwie immer.
Und dabei gibt es ja noch sooo viele mehr. Man kann sie gar nicht alle aufzählen.

Mir fallen da spontan noch die hier ein:
Man kann sich natürlich darüber streiten, ob die Filme nun gut sind oder nicht, aber für mich gehören sie aus den verschiedenen Gründen jedes Jahr auf's Neue dazu und ich freue mich immer sehr darauf.

Liebst du Weihnachtsfilme auch so sehr? Welche sind deine Lieblingsfilme zur Weihnachtszeit?

*Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine lieben Kommentare, konstruktive Kritik und dein Lob.
Wenn dir mein Blog gefällt, dann werde doch Leser :)
Über ein Like auf meiner Facebook-Seite würde ich mich auch sehr freuen. So verpasst du keine neuen Beiträge mehr! :)