Subscribe to our Mailing List

Get the news right in your inbox!

BEAUTY | Review Mia Secret – Glow in the dark Nagellack

19. September 2013 in Allgemein - 3 Comments - 2 min read

BEAUTY | Review Mia Secret – Glow in the dark Nagellack

19. September 2013 in Allgemein - 3 Comments - 2 min read >/div>

Halli Hallo ihr Lieben 🙂

Ich hab mir gedacht, dass ich heute mal eine kleine Review zu einem „Glow in the dark“-Nagellack schreibe 🙂
Da hab ich mir so oft gedacht „Was soll ich denn bitte mit einem Nagellack, der im Dunkeln leuchtet? o.O
Naja, fakt ist, ich bin nicht daran vorbei gekommen 🙂
Außerdem leuchten die Lacke ja auch im Schwarzlicht, was auf Partys natĂŒrlich echt cool ist^^

Ich habe mich fĂŒr den Glow in the dark-Nagellack von Mia Secret in der Farbe „Strawberry Pop“ – einem Neon Pink – entschieden. Die Farbe erschien mir am meisten alltagstauglich.

Bestellt hatte ich ihn bei miacosa.de
Das war fĂŒr mich auch die Gelegenheit, den Shop mal auszutesten. Die Seite ist schön ĂŒbersichtlich aufgebaut und alles funktioniert sehr einfach. 
Ich hatte auch sofort eine BestellbestÀtigung per Mail bekommen und immer einen aktuellen Zwischenstand zu meiner Bestellung.
Der Versand hat ca. eine Woche gedauert und gekostet hat der Lack mit 14ml Inhalt 9,90€.

Nun zum Produkt selbst:

Die Flasche gefĂ€llt mir sehr gut. 
Besonders witzig finde ich die kleine Lampe, die sich in der Kappe befindet. So hat man die Möglichkeit, den Lack direkt in der Flasche „aufzuladen“ 🙂

  Die Farbe gefĂ€llt mir in der Flasche auch richtig gut 🙂 

Auftragen lĂ€sst sich der Lack super und – was mich absolut begeistert hat – er trocknet super schnell!!!

LEIDER deckt er gar nicht gut… Ich habe drei Schichten auftragen mĂŒssen, bis er einigermaßen gedeckt hat :-/ 
Durch die kurze Trockenzeit war das zum GlĂŒck kein Problem.

Aufgetragen sieht er allerdings ein bisschen aus, als hÀtte man sich mit einem Textmarker auf den NÀgeln rum gemalt xD
Er hat ein mattes Finish, was das Ganze nicht besser macht..
Mit einem glĂ€nzenden Klarlack darĂŒber sieht’s schon wieder viel besser aus 🙂

Wenn man die NÀgel dann kurz unter eine Lampe hÀlt, leuchten sie ganz toll. Leider hÀlt der Effekt nicht sehr lange an.
Ich denke, fĂŒr Partyabende in Discos eignet er sich besser. Im Schwarzlicht leuchtet er sicher auch etwas stĂ€rker 🙂

Man sollte beim Lackieren nur ein bisschen aufpassen – im Schwarzlicht sieht man die Fehler dann erst richtig 😉

Zur Haltbarkeit muss ich leider sagen, dass bereits nach einem Tag sehr viel Lack abgesplittert ist 🙁
Das hat mich schon sehr enttĂ€uscht…
Mein Fazit:
Der Lack lĂ€sst sich sehr gut auftragen, aber die Haltbarkeit ist enttĂ€uschend. Mit ca. 10€ ist er ein bisschen teurer, allerdings hat man mit 14ml wirklich viel fĂŒr’s Geld 🙂
FĂŒr eine Partynacht kann ich ihn echt empfehlen, aber, wenn man ihn lĂ€nger tragen möchte, sollte man lieber die Finger davon lassen. Schade.
Was haltet ihr von den „Glow in the dark“-Nagellacken? Habt ihr selbst welche, die ihr empfehlen könnt?
Milkandhoney Lifestyle

All posts

3 Comments

  • Jimena 20. September 2013 at 11:53

    Da ist ja cool, das kannte ich noch gar nicht! Der Lack sieht im hellen sowie im dunklen wirklich super aus 🙂

    Hier geht's zu meinem Blog

    • Franzi 20. September 2013 at 21:25

      Danke fĂŒr deinen Kommentar 🙂
      Ja, die Farbe ist schön, aber leider hĂ€lt der Lack nicht gut 🙁

  • Michelle FrĂŒh 10. MĂ€rz 2014 at 20:48

    Wow, der Lack ist ja mal toll.
    Schade, dass er nicht lange halt.

  • Leave a Reply

    AUTORIN

    Kosmetikverliebt // Leicht entscheidungsunfÀhig // Fernweh oder Heimweh // Liebt das Meer // TrÀumt davon, in einem VW Bulli ans Meer zu fahren // Daydreamer // Hopeless but hoping Read More

    Franzi

    Kategorien

    Subscribe & Follow

    NEWSLETTER

    Get the news right in your inbox!

    Popular Links

    Fair Blogging

    Werbung

    *Mit Stern gekennzeichnete Links sind Affiliate Links. Kaufst du ĂŒber diese Links etwas, erhalte ich eine kleine Mini-Provision. Dir entstehen hierbei keine Mehrkosten.

    ×