Subscribe to our Mailing List

Get the news right in your inbox!

OUTFIT | Sommerkleid, Jeanshemd & Boots

2. Juni 2016 in Allgemein - 3 Comments - 2 min read

OUTFIT | Sommerkleid, Jeanshemd & Boots

2. Juni 2016 in Allgemein - 3 Comments - 2 min read >/div>

Bisher weiß das Wetter ja leider noch nicht so richtig, was es will. Mal ist es heiß, dann wieder kalt, dann tropisch… Der „richtige“ Sommer lässt wohl noch ein wenig auf sich warten. Klar, es gab schon schöne warme Tage, aber die waren ja bisher leider eher die Seltenheit.

So ganz passt mein heutiger Post zwar nicht mehr zur Jahreszeit, aber ich wollte ihn trotzdem gern veröffentlichen. 
Ich habe mal versucht, eines meiner Lieblingssommerkleider für kühle Frühlingstage tauglich zu machen.

Was dabei heraus gekommen ist, zeige ich dir hier.

Shop my Look

Sonnenbrille – Ray Ban (shop it here)  
Jeanshemd – Primark (get similar here or here)

Kleid – Vero Moda (get similar here)
Tasche – Deichmann (shop similar here)
Schuhe – No Name (get similar here)
Uhr – Fossil (shop similar here)
Lederarmand – Fossil (get similar here)
Goldene Armbänder – H&M (shop similar here)

Gerade, wenn es immer wieder regnet, krame ich gern meine Boots wieder raus. Ballerinas oder Slipper passen zwar generell besser zur Jahreszeit, aber kalte Füße sind auch nicht toll.
Ich kann manchmal gar nicht nachvollziehen, wie manche Mädels schon im März, wenn es ja wirklich noch sehr frisch ist, schon mit offenen Schuhen rumlaufen können. Da friert es mich direkt beim Hinsehen, aber ich bin sowieso eine Frostbeule und friere immer schnell.

Wie ist das denn bei dir? Trägst du offene Schuhe, wenn der Kalender langsam sagt „Jetzt ist Frühling“ oder schon wirklich erst, wenn es warm genug ist?

Wenn ich mir das Outfit so ansehe, hätte ich im Nachhinein wenigstens gern den braunen Gürtel gegen einen schwarzen ausgetauscht, aber leider hatte ich, als die Fotos gemacht wurden, keinen anderen, der passender war. Es muss ja auch nicht immer alles farblich perfekt sein. Wäre ja auch irgendwie langweilig 🙂

Milkandhoney Lifestyle

All posts

3 Comments

  • tobeyoutiful Colli 2. Juni 2016 at 14:21

    Ich trage erst offene Schuhe und dünnere Kleidung, wenn es warm genug ist, will mir ja schließlich nicht den Tod holen 🙂
    Dein Outfit ist super lässig und casual, ich liebe ja auch Jeanshemden!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    • Milkandhoney Lifestyle 3. Juni 2016 at 5:14

      Mir geht es da ganz genauso! Auch diese ganzen nackten Knöchel, die man im Winter überall gesehen hat. Da hat es mich schon beim Hinsehen gefroren 😅

  • Selina Olivia 4. August 2016 at 8:26

    Wunderschöner Look!
    Ich besitze ein ähnliches Jeanshemd und ich liebe es,
    die sind einfach so wunderschön. 🙂

    Alles Liebe,
    Olivia
    http://www.1001kleid.blogspot.com

    ps: wuhuu, wir sind Follower Nr. 199 🙂

  • Leave a Reply

    AUTORIN

    Kosmetikverliebt // Leicht entscheidungsunfähig // Fernweh oder Heimweh // Liebt das Meer // Träumt davon, in einem VW Bulli ans Meer zu fahren // Daydreamer // Hopeless but hoping Read More

    Franzi

    Kategorien

    Subscribe & Follow

    NEWSLETTER

    Get the news right in your inbox!

    Popular Links

    Fair Blogging

    Werbung

    *Mit Stern gekennzeichnete Links sind Affiliate Links. Kaufst du über diese Links etwas, erhalte ich eine kleine Mini-Provision. Dir entstehen hierbei keine Mehrkosten.

    ×