Subscribe to our Mailing List

Get the news right in your inbox!

DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

UNBOXING I Glossybox September 2013

17. Oktober 2013 in Beauty - 1 Comment - 4 min read

UNBOXING I Glossybox September 2013

17. Oktober 2013 in Beauty - 1 Comment - 4 min read >/div>
Halli Hallo ihr Lieben 🙂
Hier ist nun der Bericht ĂŒber meine Glossybox vom September – besser spĂ€t als nie 😀
Eigentlich hatte ich nach meiner letzten Box gesagt, dass ich sie abbestellen werde.
Ich hatte die Pinkbox und die Glossybox miteinander verglichen und mich dann letztendlich fĂŒr die Pinkbox entschieden.
Allerdings gab es jetzt – passend zum Oktoberfest eine Aktion von Glossybox – wenn man die September-Box bestellt, bekommt man die Oktoberbox in der Oktoberfest-Edition gratis – und das konnte ich mir doch nicht entgehen lassen 😀
Also habe ich so doch wieder bestellt und war super zufrieden damit 🙂
Hier seht ihr den Inhalt meiner aktuellen Box zum Thema „Sugar & Spice“.

1. Océane Femme Make Up Remover Pen

Ich hatte schon sehr lange ĂŒberlegt, mir einen Make Up Remover Pen zu kaufen, um kleine Fehler auszubessern. 
Es kann ja nicht schaden, sowas parat zu haben.
Nachdem ich diesen Stift aus der Glossybox ausprobiert habe, weiß ich allerdings nicht, ob ich es noch einmal mit einem anderen versuchen möchte…

Der Stift von „OcĂ©ane Femme“ ist nicht wirklich mein Fall. Er kratzt ziemlich, was – gerade bei der empfindlichen Augenpartie sehr unangenehm ist.
Außerdem entfernt er viel zu viel von dem eigentlichen Make Up und nicht nur die kleinen Patzer, was nicht Sinn der Sache ist.

Da nutze ich doch lieber weiterhin normale Q-Tips…

2. Klorane Shampoo „Mangobutter“ und „Hafermilch“

Über die beiden Shampoos habe ich mich sehr gefreut, da ich in Sachen Haarpflege sehr gern neue und gute Produkte ausprobiere.
Der Name bringt mich allerdings immer wieder zum Schmunzeln xD

Das Shampoo mit Mangobutter verspricht strapaziertem Haar Feuchtigkeit zu spenden und das Shampoo mit Hafermilch soll fĂŒr Geschmeidigkeit und KĂ€mmbarkeit sorgen.

Leider kann ich zu diesen beiden Shampoos noch nichts weiter sagen, weil ich beide noch nicht ausprobieren konnte.
Beide duften typisch nach Bio-Shampoos – also nichts besonders gut, nicht schlecht, eher sehr natĂŒrlich.

Ich freue mich schon, sie auszuprobieren.

3. Be a Bombshell Cosmetics Onyx Eyeliner

Diesen Eyeliner hĂ€tte ich jetzt nicht unbedingt gebraucht, da ich mir vor kurzem erst den L’Oreal Super Liner Blockbuster gekauft habe, aber da kann ja die Glossybox nichts dafĂŒr^^
Verwendet wird er mit Sicherheit 🙂

Die Deckkraft ist absolut super und – was ich absolut spitze finde – er ist ziemlich wischfest.
Ich habe ihn auf der Hand getestet und ein paar Mal ĂŒber den Eyeliner gerieben, aber es ist rein gar nichts verwischt.
Noch dazu lÀsst er sich super abschminken.

Im Vergleich finde ich den Eyeliner aus der Glossybox sogar besser als den von L’OrĂ©al.

Was möchte man mehr? 🙂

Hier seht ihr den Eyeliner noch einmal geswatcht. Man kann ihn super in verschiedenen StĂ€rken auftragen, egal, ob dĂŒnne, filigrane Linien oder etwas breitere – alles ist machbar.
Er hat ein sehr schönes, krĂ€ftiges schwarz und glĂ€nzt ein bisschen. 
Außerdem trocknet er binnen Sekunden 🙂

4. The Body Shop Honeymania Body Butter

Ich liebe The Body Shop *_*
Die Produkte sind einfach super!!

Diese Body Butter hĂ€tte ich auch sehr gern in OriginalgrĂ¶ĂŸe genommen, aber das wĂ€re wohl zu viel verlangt gewesen^^
Sie duftet super, zieht sehr schnell in die Haut ein und hinterlĂ€sst streichelzarte Haut 😀

Ich kann sie auf jeden Fall empfehlen. 
Da ich aber generell sehr gern bei The Body Shop einkaufe, gibt’s wohl kaum etwas, was ich nicht empfehlen kann 🙂

Zu der Body Butter gab es noch einen 20% Rabatt Gutschein. Ich habe die Box allerdings etwas spĂ€ter erhalten, sodass der Gutschein zwischenzeitlich verfallen war 🙁
Allerdings gibt es in den LĂ€den und im Onlineshop auch so sehr oft gute Angebote.

5. Color Club Nagellack – 881 High Society

Mit diesem Nagellack wurde auf jeden Fall mein Geschmack getroffen. Gerade jetzt im Herbst liebe ich die sandigen Farbtöne so sehr 🙂
Sie sehen einfach immer edel aus. Ich musste ihn direkt ausprobieren und bin begeistert!! 😀

Der Lack deckt bereits mit einer Schicht sehr gut und trocknet relativ schnell.
Er hat ein  glĂ€nzendes Finish.

Ich finde ihn absolut super 😀 Mal schauen, wie lange er hĂ€lt^^

Als kleines Gimmick hatte ich diese sĂŒĂŸe Postkarte noch mit in meiner Glossybox.

Ich liebe solche Karten und habe eine ganze Fotowand voll mit schönen Motiven und witzigen SprĂŒchen – nun habe ich wieder eine mehr 🙂


Mein Fazit zur Glossybox September:

Ich bin mit meiner Box rundum zufrieden und im Vergleich zur Pinkbox hat sie definitiv besser abgeschnitten 🙂

So kann ich mich definitiv auf die nÀchste freuen *_*

Was sagt ihr zu den Produkten? Wie ist euer Feedback zur September-Box?

Milkandhoney Lifestyle

All posts

1 Comment

  • Michelle FrĂŒh 10. MĂ€rz 2014 at 21:09

    Ich hatte genau den selben Inhalt in meiner Box:)
    Alles Liebe

  • Leave a Reply

    Kategorien

    Subscribe & Follow

    NEWSLETTER

    Verpasse keinen neuen Beitrag mehr!

    DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

    Fair Blogging

    Werbung

    *Mit Stern gekennzeichnete Links sind Affiliate Links. Kaufst du ĂŒber diese Links etwas, erhalte ich eine kleine Mini-Provision. Dir entstehen hierbei keine Mehrkosten.

    ×